direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Der Deutschkurs: Intensiv und zielorientiert lernen

Lupe

In einem intensiven Deutschkurs erweitern Sie täglich Ihre Sprachkenntnisse und haben vielfältig Gelegenheit, sie praktisch anzuwenden. Das Curriculum ist speziell auf die Sprachfertigkeiten zugeschnitten, die Sie im Kontext von Universität und Forschung benötigen.


Erfahrene Lehrkräfte unterstützen Sie dabei

  • Ihren Wortschatz und Ihre Grammatikkenntnisse zu erweitern.
  • sprachliche Fertigkeiten für Alltag und Universität zu entwickeln.
  • Spezifika der Kommunikation im universitären Bereich kennen zu lernen und anzuwenden.
  • Fertigkeiten und Techniken im Umgang mit Informationen einzuüben.

In kleinen Gruppen lernen Sie effizient und bekommen individuelles Feedback zu Ihrer Progression. Der Deutschkurs umfasst 72 Stunden und wird wochentags je vier Stunden angeboten.

Fachorientiert lernen

Im Deutschkurs lernen Sie, was Sie brauchen:
Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Sprachkenntnissen zwischen A1.2 und B1 erwerben Grundlagen des Deutschen, um den Alltag zu meistern und sich an der Universität zu orientieren. Durch thematische Schwerpunkte und Projekte werden aber von Anfang an auch fachorientierte und universitätsspezifische Inhalte vermittelt.
Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Sprachkenntnissen ab dem Niveau B2 vertiefen ihre Kenntnisse im wissenschaftssprachlichen Bereich und bauen gezielt Sprachfertigkeiten aus, die für den universitären Bereich relevant sind. Anhand von Materialien aus dem Wissenschaftsbereich erschließen Sie sich Merkmale und Strukturen von Kommunikationsformen im universitären Bereich. Allgemeinsprachliche Kenntnisse werden parallel am Beispiel aktueller Medienbeiträge vertieft.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Ansprechpartner/-in

Johanna Bräutigam
ZEMS
Raum HBS 3.20
Hardenbergstraße 16-18
10623 Berlin
314 - 24342

Do, 11-13 Uhr