direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Informationen

Zweck des Testes

Der Einstufungstest dient ausschließlich dem internen Zweck, den allgemeinen Sprachstand einzuschätzen und so ein möglichst einheitliches Niveau in den Sprachlehrveranstaltungen und einen effektiven Unterricht zu ermöglichen.

 

Format des Tests

Beim Einstufungstest handelt es sich um einen Lückentext, der dazu geeignet ist, Ihre globale Sprachkompetenz einzuschätzen. Bei einer Reihe von Wörtern fehlt ein Teil, der in sinnvoller Weise ergänzt werden soll. In Ihrem eigenen Interesse sollten Sie keine Hilfsmittel benutzen.

 

Dauer des Tests

Der Test dauert ca. 30 Minuten und besteht aus 5 oder 6 kurzen Texten unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades.

 

Sonderzeichen

Eine Erklärung, wie Sie die Sonderzeichen der getesteten Sprache realisieren, finden Sie in den jeweiligen Tests.

 

Häufigkeit

Den Test können Sie nur einmal im Semester ablegen.

 

Kursempfehlung und Kursbuchung

Am Ende des Tests erfahren Sie, für welche Kurse Sie sich anmelden sollten.

Diese Empfehlung ist immer abrufbar. Melden Sie sich für eine entsprechende Lehrveranstaltung an. Sie werden im Unterricht gebeten, das Ergebnis des Einstufungstests zu zeigen.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe